Tischtennis

Vor einer neuen TT-Saison
14.08. erstes ASZ-Training, 01./02.09. Kreiseinzelmeisterschaften Herren B (LPZ < 1600), 08./09.09. erster Spieltag sachsenweit, 22./23.09. Zwickauer Kreiseinzelmeisterschaften Schüler - Senioren: Das TT-Jahr 2018/19 winkt mit Punkt- und Pokalspielen, Einzelmeisterschaften, Ranglisten- und Punktwertungsturnieren usw. Was kommt dort in den Punktspielen, der umfangreichsten und beliebtesten Wettkampfserie, auf den ASZ zu?

Der ASZ hat, wie gehabt, 4 Herrenmannschaften, 1 Schülermannschaft für Punktspiele auf Bezirks- und Kreisebene gemeldet. Unsere Damen und Jugendlichen spielen, weil kein Team machbar, nach Spielstärke (LivePZ) bei den Herren.

Unser Top-Team ASZ 1 wurde in der Bezirksklassenstaffel 2 als Aufsteiger hervorragender Dritter. In der Einzelrangliste schafften Andy (2.), Lukas (3.) und Andreas (9.) es unter die Top Ten. Das alles zu wiederholen, wird schwer. BL-Absteiger wie Ortmannsdorf und Meerane, 1. Herren aus Crimmitschau, Werdau und Gersdorf u.a. markieren einen starken Jahrgang. ASZ 1 (Flechsig, Bretschneider, Kohlsdorf, Hoffmann, Behrendt, Rampel) - nach Lennarts Abgang mit starkem Zugang auf der Zwei und Hoffnungsträger auf der Sechs verstärkt - sollten dieser Herausforderung gewachsen sein.

Zwei Spielklassen tiefer, in der 1. Kreisklasse west, schloss ASZ 2 die stete Jagd auf den Aufstiegsplatz als klarer Zweiter ab. Senior Manfred, mit Sperrvermerk, brillierte als Einzelranglisten-Erster, Ronny als Fünfter! Die aktuelle Zweite (Hauke, Helm, Gräser, Mokk) - ohne Etienne und Stiev kaum stärker - sollte mit Cainsdorf 1, Stenn 3 und Crimmitschau 4 um Spitze und Aufstieg kämpfen.
Der zweite Vereinsvertreter der Klasse, ASZ 3, kam nie aus der Abstiegszone heraus, blieb als Achter dennoch in der Staffel. Unsere Damen machen das nach Siegfrieds Austritt ansonsten unveränderte Team (Mühlmann, Böswetter, Seifert, Kaiser, Kühne) komplett. Es sollte in der Lage sein, mit Langenbach 2, Stenn 4 oder Obercrinitz / Hartmannsdorf 3 um das Mittelfeld zu kämpfen.

Auch in der 2. Kreisklasse west mit verbliebenen 5 Mannschaften spielte der ASZ. Unsere Vierte überlebte dank regelmäßigem Schülereinsatz und als Vierter. Der nunmehrigen Mischung aus Erfahrung und Talent (Veith, Kayser, Kohlsdorf, Helm, Zuber) ist, wenn sie stabil ihre Stäksten an die Tische bekommt, in der mit nunmehr 7 Teams besser besetzten Staffel mehr Spielpraxis und mehr als der vorletzte Platz zuzutrauen.

Zu Unrecht im Schatten der Erwachsenen wurden die ausgeglichenen und zuverlässigen ASZ-Schüler nach 2016/17 auch 2017/18 Erster der Schülerkreisklasse west. In der Einzelrangliste stehen sie auf den Plätzen 1 (Helm), 3 (Rott) und 4 (Mokk)! Die regelmäßig zu den Herren abwandernden Leistungsträger sowie Altersklassenwechsel zwingen uns jetzt zu einem Einschnitt (Helm, Neef, Scheunemann, Arabadshiev). Außer "Leithirsch" Marian müssen Neulinge ohne PS-Erfahrung in die Fußstapfen ihrer erfolgreichen Vorgänger treten. Bei der starken Konkurrenz in der 9er-Staffel (Hoffnungsträger von Crimmitschau, Wilkau, Stenn oder Werdau) wäre die Tabellenmitte ein Erfolg, falls wir uns nicht noch verstärken könnten.

Eine neue Tischtennissaison mit all ihren Wettkämpfen, Hoffnungen, Erfolgen und Niederlagen wartet auf uns. Jeden Einzelnen, jede Mannschaft, unsere Abteilung. Nehmen wir sie an!


Bezirksklasse Staffel 2

Rang Mannschaft Punkte Spiele
1. ESV Lok Zwickau 3 32:4 206:67
2. SG Vielau 07 2 31:5 197:75
3. AS Zwickau 23:13 148:124
4. Post SV Crimmitschau 21:15 143:129
5. SV Remse 2 17:19 146:126
6. BW Reichenbach 2 17:19 138:134
7. Germania Werdau 16:20 135:136
8. SV Cainsdorf 2011 13:23 109:165
9. BW Gersdorf 8:28 80:192
10. Rotation Langenbach 2:34 58:212

1. Kreisklasse West

Rang Mannschaft Punkte Spiele
1. ESV Lok Zwickau 4 32:0 179:45
2. AS Zwickau 2 26:6 161:63
3. SG Langenhessen 20:12 135:89
4. SV Stenn 3 20:12 119:105
5. 1861 Ortmannsdorf 3 18:14 115:109
6. Rotation Langenbach 2 13:19 102:122
7. SG Obercrinitz 2 8:24 67:157
8. AS Zwickau 3 7:25 84:140
9. Post SV Crimmitschau 4 0:32 46:178

2. Kreisklasse West

Rang Mannschaft Punkte Spiele
1. Post SV Crimmitschau 4 14:2 75:37
2. SV Stenn 4 13:3 72:40
3. BW Hartmannsdorf 2 6:10 46:66
4. AS Zwickau 4 4:12 43:69
5. Chemie Zwickau 2 3:13 44:68
6. SG Obercrinitz 3 zurückgezogen

Schülerkreisklasse West

Rang Mannschaft Punkte Spiele
1. AS Zwickau 14:2 62:18
2. Post SV Crimmitschau 11:5 49:31
3. SV Muldental Wilkau-Haßlau 7:9 37:43
4. Vielau 07 5:11 26:54
5. BW Hartmannsdorf 3:13 26:54


Ergebnisse der 26. Mini-Meisterschaft vom 11.03.2017

Jungen AK 12 (2004 / 2005)
  1. Franz Weise (Käthe-Kollwitz-Gymnasium)
  2. Theo Seidler (Christoph-Graupner-Gymnasium Kirchberg)
  3. Philip Rogowski (Julius-Motteler-Gymnasium Crimmitschau)
  4. Kenneth Lis (Käthe-Kollwitz-Gymnasium)
Mädchen AK 12 (2004 / 2005)
  1. Mia-Marleen Pausch (Käthe-Kollwitz-Gymnasium)
Jungen AK 10 (2006 / 2007)
  1. Johann Weise (Dittesschule)
  2. Nils Pippig (Peter-Breuer-Gymnasium)
  3. Emil Ulbrich (Käthe-Kollwitz-Grundschule Crimmitschau)
  4. Maurice Karl (Dittesschule)
Mädchen AK 10 (2006 / 2007)
  1. Inga Langner (Christoph-Graupner-Gymnasium Kirchberg)
  2. Nele Partzsch (Grundschule Stenn)
  3. Rebecca Häber (Peter-Breuer-Gymnasium)
  4. Maja Dibion (Schule am Windberg)
Jungen AK 8 (ab 2008)
  1. Valentin Fretsch (Dittesschule)
  2. Benjamin Schädlich (Grundschule Neukirchen)
  3. Diego Floß (Schule am Windberg)
  4. Hans Weber (Grundschule Hartmannsdorf)


Vereinsmeister 2016

Damen / Herren
  1. Lukas Flechsig
  2. Maximilian Hoffmann
  3. Jan Gräser
Schülerinnen u11/13
  1. Eline Männel
  2. Marie Schiffl
  3. Melissa Nagel
Schüler u11/13
  1. Marian Helm
  2. Jannes Krauß
  3. Felix Keßler
Schüler u15
  1. Etienne Rampel
  2. Hoa Dang
  3. Kevin Dang


Winterpokal 2017

Schüler u13
  1. Markus Rott
  2. Billy Zuber
  3. Niklas Reichel
Schüler u15
  1. Jannes Krauß
  2. Corvin Neef
  3. Franz Scheunemann


Trainingszeiten
dienstags 15:45 - 18:30 ein Hallendrittel (Nachwuchs) und 15:45 - 20:00 ein Hallendrittel (alle)
freitags 18:30 - 21:30 ein Hallendrittel (alle)

Sportstätte
Sporthalle Käthe-Kollwitz-Gymnasium, Lassallestraße 1
08058 Zwickau

Bilder
Trainingslager 2014 Bilder der Halle Bilder der Halle
Abschluss des Trainingslagers 2014 Eröffnung mini-Meisterschaften 28.03.2015 Altersklassen m10 / m12 bei 24. mini-Meisterschaften 2015

Vorstand
Abteilungsleiter / Homepage-Administrator Pascal Böswetter
Stellvertreter Maximilian Hoffmann
Sportwart Jan Gräser
Jugendwart Dr. Georg Warkotsch
Kassenwartin Kerstin Mühlmann
Materialwart Thomas Richter
Schriftführer Peter Kayser